Die Möglichkeiten monatlich kleine Beträge in Immobilien zu investieren!

Investment

Es gibt inzwischen Zahlreiche Plattformen wo Investments ab 250 EUR möglich sind, hier steuern Sie ihren Beitrag zu einem Gesamtprojekt zu, dass in der Regel im Millionenbereich liegt. Die Zinsen liegen hierbei meist im Bereich von 5% p.a und sind somit eine für Kleininvestoren hohe Einkommensquelle. Die Laufzeiten der Anbieter betragen in der Regel bei ca. 24 Monaten.

Monatlich kleine Beträge ansparen und in Immobilien investieren

Wenn Sie monatlich etwas Geld über haben, kann die Investition, im Vergleich zu einer Rentenversicherung bedeutende Vorteile haben, ihr Geld verdient bei dieser Anlageform mehr für Sie. Bei Crowd Investing haben Sie die Möglichkeit kleine Beträge anzusparen und in Immobilien zu investieren, ohne gleich höhere Summen in die Hand zu nehmen.

 

Schon ab 500 Euro geht es los , durch die Investition in Studentenwohnheime sichern Sie sich den Einstieg in einen Markt der auch in Zukunft florieren wird. Neben der hohen Verzinsung von  <5% / pro Jahr sichern Sie ihr Geld kompetent vor den Einflüssen der Inflation.  

 

Risiken bei der Investition!

Natürlich gibt es wie bei so gut wie jeder anderen Form der Geldanlage auch Risiken, wie im wahren Leben können immer Probleme auftreten die so nicht vorhersehbar sind. Im Falle einer Insolvenz werden die Investoren in der Regel erst nach den Banken bezahlt. Wie Risikoreich dass ist, liegt meist am Bauvorhaben selber. In der Regel kann man behaupten dass umso höher die Zinsen, auch das Risiko entsprechend hoch ist.

 

Richtig Investieren lernen

Investments sind vergleichbar mit einer Hand, ein Mensch kann auch mit 4 Fingern durchaus Lebensfähig sein, wenn er doch die ganze Hand verlieren sollte, ist es nicht mehr so leicht zu überleben. Genauso ist es beim Investment. Setzen Sie nicht alles auf eine Karte sondern verteilen Sie das Risiko in kleinere Teile, sollten Sie ein Investment verlieren ist es weniger schlimm als wenn Sie alles auf einmal verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.